Loading...
RP-Therapie Wirkung2018-08-28T11:49:23+00:00

Bei der Therapie der Retinitis Pigmentosa werden spezielle Akupunkturpunkte verwendet

Aus der traditionellen chinesischen Akupunktur sowie aus verschiedenen Mikrosystemen wie z.B. der Augenakupunktur nach Prof. John Boel, www.acunova.dk. Einige Punkte werden mit einem Elektrostimulationsgerät verbunden und mit elektrischen Impulsen stimuliert. Diese Vorgehensweise hat sich in der oben erwähnten Studie als äusserst effizient erwiesen und bei mehr als 50% der Teilnehmer zu einer Verbesserung geführt.